"Eine Kamera, die alles aufzeichnet und eine Blende hat, die weit genug ist, um Sie verschwommen zu machen... Kein Problem! Sie brauchen keine ausgefallene Kamera, nur eine billige Digitalkamera oder Handykamera..." Was ist eine Kamera? Wie Sie vielleicht wissen, hatten alle diese Kameras noch vor wenigen Jahren ausgefallene Sensoren und große Objektive.... Der größte Unterschied zwischen den besten Bewegungsmeldern der damaligen Zeit ist, dass sie teurer waren als die heutigen Bewegungsmelder... Die Kameras in unseren Digitalkameras sind sehr klein, es wäre ziemlich schwierig, eine an Ihrer Kamera zu montieren.

"Wenn Sie ein durchschnittliches Budget für Ihr Haus oder Ihre Wohnung haben und einen Bewegungsmelder kaufen müssen, würde ich Ihnen den Nikon Bewegungsmelder F35mm f/1,4 G empfehlen. Ich würde auch den Kauf der Canon C200 empfehlen, um mehr hochwertige Bilder mit besserer Farbsättigung zu erhalten, und ich habe auch einige Tipps und Tricks zum Kauf eines guten Bewegungsmelders.